18. Februar, 2016

Konfort 780R BI-GAS

DAS TOP-MODELL DER KONFORT-SERIE

KONFORT 780R BI-GAS ist das Top-Modell der 700er-Serie, das Maximum auf dem Markt.
Die Version 780R ist trotz gleicher Abmessungen wie die anderen Diagnose- und Befüllanlagen der Baureihe mit zwei Kältemitteltanks und doppelten Kreisläufen für Absaugung, Recycling und Wiederbefüllung ausgestattet, so dass sie mit beiden Kältemitteln (das “alte” R134a und das “neue” R1234yf) gleichzeitig arbeiten kann.

Dieses Modell ist aufgrund ihres höheren Preises gegenüber den anderen Modellen als eine längerfristige Investition zu betrachten, insbesondere für diejenigen Werkstätten die sowieso in Begriff sind ihr altes Klimaservicegerät zu ersetzen, und ein neues benötigen mit dem sie in erster Linie mit dem alten Kältemittel R134a arbeiten müssen, aber nun die Möglichkeit haben auch auf Fahrzeugen neuester Homologation Servicearbeiten durchführen zu können, und damit so wirtschaftlich wie möglich zu arbeiten.
 

SICHERHEIT UND PRÄZISION IM DIENSTE DES ANWENDER

Der komplette Servicevorgang erfolgt vollständig automatisch, mit hermetisch geschlossenen Ölbehältern, einer Vorrichtung für die Waagenver- und entriegelung und automatischer Genauigkeitskontrolle der Kältemittelmessung.

Das Gerät verfügt außerdem über eine spezielle Einrichtung für die Reinigung der hydraulischen Leitungen der gesamten Diagnose- und Befüllanlage während des Wechsels des Kältemitteltyps. Mit diesem Klimaservicegerät kann der Anwender also nacheinander einen Wartungsservice an Fahrzeugen durchführen, die mit Klimaanlagen mit unterschiedlichen Kältemitteln arbeiten. Das Gerät führt automatisch die Reinigung der Leitungen durch, so dass man in circa einer Minute von einem Gas zum anderen wechseln kann.
 

SYSTEMSOFTWARE

Das Betriebssystem von TEXA basiert auf den strengsten Normen in Bezug auf die Genauigkeit und Reinheit.

Die TEXA Software steuert die gesamten Prozesse mit einem dichten Netz an Sensoren und erreicht so eine bis lang nicht gekannte Genauigkeit. Die automatische Betriebsweise erlaubt es dem Anwender vor allem auch komplexe Anlagen zu warten, wie sie z.B. an den neuen Hybridfahrzeugen vorzufinden sind.

Der herausnehmbare Datenspeicher (SD-Karte), der bei allen Modellen verfügbar ist, kann mit jedem handelsüblichen Windows-PC kommunizieren, z.B. zur Aktualisierung der Marken und Modelle in der Fahrzeugdatenbank, zur Dokumentation und Archivierung aller durchgeführten Serviceeinsätze sowie für eventuelle Updates der Gerätesoftware.
 
Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.texadeutschland.com/produkte/konfort-range/konfort-780r-bi-gas